Weiterbildung/Lizenzverlängerung

Die Trainerlizenzen sind nach dem Erwerb jeweils für vier Jahre (C-Lizenz) bzw. drei Jahre (B-Lizenz) gültig. Um die Gültigkeit einer Trainer-Lizenz zu verlängern, ist die Teilnahme an einer vom HHV anerkannten Fortbildungsveranstaltung vor Ablauf der Gültigkeit verpflichtend. Für die Lizenzverlängerung ist der Lizenzinhaber selbst verantwortlich. Die C-Trainer Lizenz kann mit 8 UE um zwei Jahre oder mit 16 UE um vier Jahre verlängert werden. B-Lizenz Inhaber müssen eine Veranstaltung mit 16 UE besuchen, um die Lizenz um drei Jahre zu verlängern. Bitte beachten Sie, dass eine Aufteilung der Fortbildungsveranstaltung in z.B. zwei Mal 4 UE nicht als Verlängerungsmaßnahme akzeptiert wird.

Wird die fristgerechte Verlängerung versäumt, so ruht die Lizenz nach Ablauf des Gültigkeitsdatums für maximal zwei Jahre. In dieser Zeit ist der Lizenzinhaber nicht mehr zuschußberechtigt. Eine ruhende Lizenz kann innerhalb von zwei Jahren nach Ablauf der Gültigkeit durch die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung erneuert werden. Wird auch die Ruhefrist überschritten, so verfällt die Lizenz und ein Wiedererwerb wird erforderlich.

Die Fortbildungsveranstaltungen sollen sportartspezifisch durchgeführt werden und müssen vom HHV als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt sein. Bei Rückfragen zu der Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen setzen Sie sich bitte mit den Ansprechpartnern des HHV in Verbindung. Beim Besuch von externen Weiterbildungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 15,-- Euro fällig.

C-Trainer Weiterbildung 2022

Folgende Weiterbildungen wurden für 2022 terminiert.

 

AUSGEBUCHT 25. Juni im Bezirk Offenbach/Hanau eine C-Trainer Weiterbildung zu folgendem Thema statt:

Videotraining – „Einsatzszenarien und Chancen von Video im Handballtraining"

Referent: Christian Winter - Lehrgangsleiter: Andreas Braun

Ort: Mühlheim - (Uhrzeit geplant: 9-16 Uhr)

 

AUSGEBUCHT: 16. Juli im Bezirk Wiesbaden/Frankfurt eine C-Trainer Weiterbildung zu folgendem Thema statt:

"Spielformen sinnvoll einsetzen - Arbeiten nach dem Taktik-Spiel-Modell" - tendenziell eher geeignet für Kinder- & Jugendtraininer.

Referent: Christian Winter - Lehrgangsleiter: Andreas Braun

Ort: N.N. - (Uhrzeit geplant: 9-16 Uhr)

 

C-TRAINERWEITERBILDUNG MIT 16 UE – zur Verlängerung der Lizenz um 4 Jahre am 16. und 17. Juli in Büttelborn

NUR FÜR C-TRAINER!!! Die Veranstaltung ist auf den Jugendbereich ausgerichtet.

Ort:   Sporthalle 18111 - Georgenstr. – 64572 Büttelborn

  1. Juli 2022      9:30 Uhr (4 UE)

Referent:   Matthias Perl   -   Thema: Trainingsplanung (Theorie)

  1. Juli 2022    13.30 Uhr (4 UE)

Referent:   Tobias Führer   -   Thema: Rekrutierung unserer Handballkids / Wie schaffe ich es von 6 auf 64 Kids in 9 Monaten (Theorie + Praxis)

  1. Juli 2022      9:15 Uhr (4 UE)

Referent:   Thorsten Schmid   -      Individuelles Angriffsschulung (Theorie +  Praxis)

  1. Juli 2022    13.30 Uhr (4 UE)

Referent:   Ralf Ludwig -   Thema: Coaching (Theorie)

 

6. August im Bezirk Odenwald-Spessart eine C-Trainer Weiterbildung zu folgendem Thema statt:

Was ist (ein) Talent? Erkennen, entwickeln, fördern!"

Referent: Alexander Hess - Lehrgangsleiter: Markus Stanzel

Ort: St. Anna-Weg 8-10, 63762 Groß-Ostheim (Uhrzeit geplant: 9-16 Uhr)

 

 

C-Trainerweiterbildung in Kooperation mit dem TV Hüttenberg

In Kooperation mit dem TV Hüttenberg eine C-Trainer Weiterbildung mit 8 UE am 02 Juli (9:00 - 15:30 Uhr ).

Das Programm und die Anmeldung stehen unten zum Downoad bereit.

Die Anmeldung und Bezahlung erfolgt direkt beim TV Hüttenberg.

 

B-/C-Trainer Weiterbildung - Sportartübergreifendes Trainersymposium

03.09.2022  und 04.09.2022 in Frankfurt für B-/C-Trainer

Das sportartübergreifende Symposium findet in Frankfurt gemeinsam mit den Basket- und Volleyballern statt. Für Handballtrainer/Innen erfolgt die Anmeldung über den Seminarkalender von nuLiga (C-/B-Fortbildungen 2022).

 

Zum Programm: