Mein HHV

Sieger der Hessenpokal Endrunde (JG 2001) stehen fest

von Vanessa Bosch

Die Spielerinnen aus dem Bezirk Wiesbaden/Frankfurt siegten gegen Darmstadt (23:20) und Kassel/Waldeck (26:23). Die Jungen aus Darmstadt schlugen zunächst den Bezirk Wiesbaden/Frankfurt  mit 21:18, anschließend besiegten sie Gießen mit 26:18. 

 

Siegermannschaft weiblich JG 2001 Bezirk Wiesbaden/Frankfurt:

 

 

Zudem nominerten die HHV-Sichter bei den Mädchen die besten drei Spielerinnen im athletischen Bereich, diese wurden dann von Kai Gerhardt (Vorsitzender Bezirk Gießen - links im Bild) und von Landestrainerin Judith Schura (rechts im Bild) ausgezeichnet. 

Ausgezeichnet wurden: Svenja Clemens (Bezirk Odenwald/Spessart), Laura Strehl (Bezirk Darmstadt) und Paula Bachmann (Bezirk Kassel/Waldeck). 

 

Siegermannschaft männlich Bezirk Darmstadt:

 

 

Bei den Jungen wurden die besten drei Spieler im athletischen Bereich und im Turnen von HHV-Landestrainer Rastislav Jedinak geehrt (rechts im Bild). 

 

 

Beste Spieler "Atheltik": Lasse Reinhardt (Bezirk Melsungen/Hersfeld), Jonah Wolff (Bezirk Offenbach-Hanau), Nicolas Reeg (Bezirk Darmstadt).

Beste Spieler "Turnen": Cedric Marquardt (Bezirk Offenbach-Hanau), Moritz Schmeel (Bezirk Gießen), Nicolas Reeg (Bezirk Darmstadt).

 

Die Ergebnisse aller Spiele sind unter folgendem Link abrufbar:

Ergebnisse Hessenpokal



Zurück