Hessischer Handballverband

Neue Funktionen bei Handball.net

Handball-Portal mit neuen Schnittstellen, Social-Media-Kanälen und mehr
Neuigkeiten von Deutschlands größter Handball-Spieldatenplattform: Das Portal handball.net bietet seinen Nutzer*innen nun noch mehr Möglichkeiten und Inhalte rund
um den Handballsport. Bereits seit Anfang des Jahres online, baut die Plattform das umfangreiche Angebot nun weiter aus.


Der Hintergrund: Handball.net versorgt Handball-Fans, -Spieler*innen und -Vereine mit Daten, Live-Inhalten und Geschichten rund um ihren Lieblingssport. Die bundesweiten Spieldaten, die in handball.net von der Kreisliga bis zur Bundesliga zusammenlaufen, machen es Nutzer*innen möglich, Spielereignisse im Live-Ticker zu verfolgen oder Tabellen und
Statistiken für Spiele zu ziehen. News- und Video-Inhalte sowie Services wie der Vereinsfinder, das Merchandising- und das Ticketangebot bieten die handball.net-Website und
-App (für Android und iOS) ebenso. Und: Registrierte Nutzer*innen können sich „ihr“ handball.net durch Anlegen von Favoriten personalisieren und eigene Fan-Ticker zu Spielen
erstellen.


Und was ist neu? Etwa die Kooperation zur SpielerPlus-App: Die beliebte Teamsport-App ist ein Pionier in der digitalen Organisation und Kommunikation von Sportteams. Spieltage,
Training, Mannschaftskasse, Fahrgemeinschaften und Co. – all das lässt sich per App organisieren. Um die Teamorganisation und Planung der Spiele noch einfacher zu machen,
können ab sofort zudem die Spielpläne aller Handballteams aus handball.net heruntergeladen und direkt in die App importiert werden. Eine weitere digitale Schnittstelle machen die neuen handball.net-Widgets möglich: Vereine können die Spieldaten- und Tabellen-Widgets ab sofort in ihre Website integrieren und so alle aktuellen Spiele und Tabellen abbilden. Wie das geht, zeigt eine kurze Anleitung.


Neu: „Auszeit – der Ernährungsblog“ in Kooperation mit Premiumpartner Lidl


Und auch neue Inhalte gibt’s nun auf handball.net. Das Portal – das bereits von zahlreichen Handballpartnern wie Autohero, DKB, IhreApotheken, Harting, und Puma unterstützt wird,
bietet unabhängig von den Services für Vereine und Verbände Handball-News und -Geschichten aus ganz Deutschland. Zum Beispiel „Auszeit – Der Ernährungsblog“, der in
Zusammenarbeit mit Lidl entsteht: Hier veröffentlicht die Redaktion künftig spannende Inhalte rund um die richtige Ernährung vor allem für (Handball-)Sportler*innen.
Ausgespielt werden die Blog-Texte übrigens nicht nur über handball.net direkt: Auch auf den neuen handball.net-Facebook- und Instagram-Kanälen werden Handballinteressierte künftig auf dem Laufenden gehalten. Handball.net informiert dort über die torreichsten Partien und die besten Torschütz*innen und präsentiert neben begeisternden Szenen aus der Halle sogar Mitmach-Aktionen. Das Social-Media-Team freut sich über zahlreiche Einsendungen.


Der erste große Auftritt des Video-Centers – der Live-Streaming-Funktion von handball.net –steht ebenfalls kurz bevor. In Kooperation mit Sportdeutschland.TV werden unter anderem die Finalrunden der Jugendbundesliga Handball (JBHL) auf handball.net zu sehen sein.





Zurück