Erfolgreiches Wochenende für Team Hessen in Hoyerswerda

HHV-Leistungsförderung

Vom 17.-19.06.2022 fand in Hoyerswerda der diesjährige Konrad-Zuse-Cup für Landesauswahlmannschaften des männlichen Jahrgangs 2006 und des weiblichen Jahrgangs 2007 statt. Mit dabei waren die Teams aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bayern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Hessen.

Sowohl die männliche als auch die weibliche Landesauswahl zeigten beim Turnier eine sehr ansprechende Teamleistung.

Die Jungs konnten letztendlich mit nur einer knappen Niederlage gegen Hamburg (15:16) und nur einem Unentschieden gegen Berlin (20:20) den 2. Platz hinter Berlin erringen, die Mädchen krönten ihre tolle Leistung verlustpunktfrei mit dem Sieg beim Turnier gegen ein starkes Team aus Sachsen im Finale (26:24). Nur denkbar knapp verpasste man aus hessischer Sicht damit ein historisches Ergebnis, indem sowohl die männliche als auch die weibliche Landesauswahl erstmals gleichzeitig den Konrad-Zuse-Cup gewonnen hätte.

Bemerkenswert war die Stimmung und der Zusammenhalt beider Teams auch abseits der Platte. Abends wurde trotz des sehr heißen Wetters u.a. noch gemeinsam Beachvolleyball gespielt und tolle Zeit verbracht.

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen im Sächsischen Handball für die tolle Veranstaltung und freuen uns bereits auf das Turnier im nächsten Jahr!

 

Alle Spielergebnisse können unter folgendem Link aufgerufen werden:

http://www.lhv-hoyerswerda.de/zusecup/start.php

 

Für Team Hessen waren am Ball:

Bild: SC Hoyerswerda

Weiblich:

Alessia Delle Camelie (TSV Goddelau), Vivienne Dumont, Lina Hülsen (beide SG Egelsbach), Tabea Frank, Malin Lange, Carolina Pfennig, Mathilde Rützel, Jana Schink (alle TSG Oberursel), Ruslana Litvinov (TUS Vollnkirchen), Charlotte Mihr, Sina Ulrich (beide GSV Eintracht Baunatal) , Merit Schweiger (HSG Hungen/Lich), Joy Siakam (HSG Bensheim/Auerbach) und Juliana Wagner (SG Kirchhof)

Trainer-/Betreuerteam: Rastislav Jedinak, Martin Saul, Benjamin Voss, Tizia Weier und Thomas Löffler

 

Bild: SC Hoyerswerda

Männlich:

Maximilian Botta, Marius Knop, Nils Zelser (alle TSG Münster), Anel Durmic, Yannik Kraft, (beide HSG Hanau), Magnus Heinz (TV Großwallstadt Junioren), Christoph Horn (TuS Holzheim), Sören Müller, Colin Langner (beide HSG Rodgau/Nieder-Roden), Julius Carl Schneider, Mats Strödter (beide HSG Dutenhofen/Münchholzhausen), , Jason Wilfer (Melsunger Turngemeinde 1861) und Joel Zimmer (HSG Hochheim/Wicker)

Trainer-/Betreuerteam: Rastislav Jedinak, Carsten Bengs und Benjamin Voss





Zurück