Mein HHV

Platz zwei für unsere HHV-Auswahlteamannschaft beim Ländervergleich in Niedersachsen

von Vanessa Bosch

Als Gruppenerster mit nur einer Niederlage gingen die HHV-Spieler in das Halbfinale gegen den HV Sachsen, das sie mit 14:12 für sich entscheiden konnten. In Finale glückte dann dem HV Mittelrhein die Revanche für die in der Vorrunde erlittene 17:24 Niederlage. Allerdings mussten sich unsere Spieler erst nach einer hart umkämpften Partie im Siebenmeter werfen mit 29:31 geschlagen geben.

 

Ausgezeichnet wurde nachdem Turnier Torhüter Michel Fiedler (TV Hüttenberg. Foto erster von links) mit der Berufung in das Allstar-Team.

 

Michel Fiedler (erster von links) wurde fürs Allstar Team nominiert

 

 

 

 

Platz 5 für HHV-Mädchen

 

Unsere Mädchen belegen in diesem sehr gut besetzten Turnier am Ende Platz fünf. 

Als Gruppendritter (2:6 Punkte) gewannen sie das Überkreuzspiel gegen den HV Mittelrhein (4. der Gruppe A) mit 31:15 sowie dann auch das Spiel um Platz 5 gegen den HV Niederrhein (26:17).

"Grundsätzlich wäre mehr möglich gewesen, wenn man sich die knappen Ergebnisse in der Vorrunde gegen Schleswig-Holstein und Westfalen ansieht. Trotzdem haben die letzten beiden Begegnungen des Turniers die Leistungsentwicklung der Mannschaft klar aufgezeigt. Wir sind einen deutlichen Schritt  weiter gekommen. Jetzt gilt es diese Leistung weiter zu stabilisieren und in der Vorbereitung auf den Deutschland-Cup zu konservieren", erklärt Honorartrainerin Ilka Fickinger. 

 

 HHV-Team Jahrgang 2004

 

 

Das Aufgebot des HHV - männliche Jugend JG 2003:

Lenny Barcas (HSG Hochheim/Wicker), Phillip Busse (HSG Hanau), Lucas Cecco (HSG Hochheim/Wicker), Navtej Dhaliwal (mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen), Florentin Datz (HSG Dutenhofen/Münchholzhausen), Jonas Ebner (mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen), Michel Fiedler (TV Hüttenberg), Oskar Fink (HSG Rodgau Nieder-Roden), Felix Fox (HSG Hochheim/Wicker), Noel Hoepfner (TV Hüttenberg), Tom Klein (HSG Hochheim/Wicker), Jonas Markert (HSG Rodgau Nieder-Roden), Paul Ohl (TuS Holzheim), Felix Schäfer (TSG Münster),  Niklas Theiss (TV Hüttenberg), Jan Zeiträger (HSG Hochheim/Wicker).

Trainer: Lothar Weigel, Rastislav Jedinak - Physio: Felix Bondkirch.

 

 

Das Aufgebot des HHV - weibliche Jugend JG 2004:

Tamay Adanir (HSG Bachgau), Lilli David (HSG Hungen/Lich), Carolin Friman (SV Reichensachsen), Jana Haas (NVBorussia Dortmund), Jule Hertha (HSG Ahnatal/Calden), Theresa Klink (TV Idstein), Katharina Labitzke (TV Idstein), Leni Nathes (HSG Hungen/Lich), Gretha Nau (HSG Hungen/Lich), Emma Niebergall (HSG Hungen/Lich), Helena Rhein (TG Kastel), Rika Schneider (HSG Hungen/Lich), Johanna Striening (HSG Ahnatal/Calden), Melanie Vidakovic (HSG Bensheim/Auerbach), Tizia Weier (HSG Wettenberg), Erin Yildirim (HSG Bensheim/Auerbach).

Das Trainerteam: Ilka Fickinger, Jan-Olaf Immel. - Physio: Philip Emmrich - Verbandsmädelwartin: Julia Altena.

 



Zurück