Mein HHV

DHB Sichtung - Hessens Auswahlspieler belegen den zweiten Platz bei den Mannschaftsspielen

von Vanessa Bosch

 

Bei der DHB Sichtung in Heidelberg erzielten die Hessen in den Mannschaftsspielen folgende Ergebnisse:

 

Hessen - HV Niederrhein 1. Hälfte 11:3; 2. Hälfte 15:6; Penalty 1:2

Hessen - HV Westfalen (9:5; 10:5; 2:1).

Hessen - HV Rheinland-Pfalz (7:5; 4:7; 1:2). 

Hessen - HV Südbaden (6:3; 9:6; 3:1). 

Finale 

Hessen - HV Württemberg (6:9; 10:10; 2:3). 

 

 

Das Aufgebot des HHV:
Silas Altwein (TGS Seligenstadt), Ben Fischer,  Lennart Großkopf, David Kuntscher (alle HSG Wallau/Massenheim), Lennart Müller, Lorenz Rinn (beide HSG Dutenhofen/Münchholzhausen), Paul Kompenhans, Jona Rietze, Lasse Luis Hellemann (mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen), Julian Fulda (HSG Hanau), Björn Heller, Tom Gerntke (beide TSG Münster).

 

Trainer: Thomas Weber, Rastislav Jedinak – Physio: Anne Kaschky.

 

 

 

Paul Kompenhans im Allstar-Team

Paul Kompenhans von der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen wurde von den DHB-Sichtern in das Allstar-Team berufen.



Zurück